Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Informationen rund ums Forum
Maluch
Beiträge: 54
Registriert: Di 12. Jun 2018, 09:37

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon Maluch » Mi 22. Mai 2019, 13:15

Stimmt!

Wobei ich schon ein bisschen stolz darauf bin, dass an mir- klassischem "Kännchen Bohnenkaffeetrinker"- die komplette Pullunder Industrie der Welt hängt!
Grüße aus Drittepersonsingularmaskulinfurt!

Benutzeravatar
Weimaraner
Beiträge: 1977
Registriert: Di 8. Feb 2011, 16:53
Wohnort: Weimar / Im Grünen Herzen Deutschlands

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon Weimaraner » Mi 22. Mai 2019, 13:19

Stimmt! dhs2 dhs2
Dich hatte ich jetzt gar nicht vor Augen, aber da trifft es auch zu. Wobei der Bohnenkaffee-Kännchen-Trinker nochmal eine andere Spezies ist. dhs2

Maluch
Beiträge: 54
Registriert: Di 12. Jun 2018, 09:37

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon Maluch » Mi 22. Mai 2019, 13:37

Trägt nochwer Pullunder/ Westover? :shock:
Grüße aus Drittepersonsingularmaskulinfurt!

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5664
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon Schollega » Mi 22. Mai 2019, 16:19

Kleider machen Leute - das ist schon lange bekannt. :-l
Erscheint doch einfach wie ihr euch wohlfühlt und macht jetzt nicht so einen künstlichen Maskenball aus der Nummer.

fruity
Beiträge: 1270
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 02:02
Wohnort: Berlin

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon fruity » Mi 22. Mai 2019, 16:50

Wie gesagt: Alles ist möglich. Man muss sich jetzt nicht auf Gedeih und Verderb in den Präsent 20 zwängen...wenns einem gefällt jedoch sehr gerne. Ein bischen stimmig wäre schon schön. Der Stil darf aber gern divers sein. Zwischen Pollunder und Schiebermütze gibts enorm viel Raum. Von Subkulturen der Zeit bsp.weise Halbstarke, Teds, Mods, Rockern , Beatniks aber auch bürgerlichem Klientel usw. beeinflusst, gibts da viel Interessantes abseits des todgespielten Rockabilly Schemas...
Aber das ed hardy shirt mit kotzedruck oder die xte neonfarbene jack wulfskin joppe auf nem sr1 finde ich irgendwie öde und unstimmig. Ist aber nur meine persönliche Meinung.
Wie Gunnar schon meinte: Hauptsache ihr fühlt euch wohl!
Ich freue mich sehr auf das Wochenende.
Das wars erstmal von mir in unserem kleinen faishon blog :-)
"1.Apfelsinentreffen 2014" nur bei ostdeutsche Fahrzeuge.de

Benutzeravatar
Cloyd
Beiträge: 1500
Registriert: Di 21. Dez 2010, 22:28
Wohnort: Salzwedel

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon Cloyd » Mi 22. Mai 2019, 17:57

Ich hätte noch einen klassischen Parka :mrgreen:
Oder eine gute "Ein-Strich-kein-Strich" Jacke.

Ach was, ein Bademantel ala Hugh Heffner, das wärs :-m

mfg Toni
Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.

Benutzeravatar
fahrfisch
Beiträge: 707
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 21:36
Kontaktdaten:

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon fahrfisch » Mi 22. Mai 2019, 22:56

Was ihr so alles für Sachen kennt, ich zieh an was mir die Mutti raus legt...
Wichtig ist nur der gelbe Schal, den man im unwahrscheinlichen Fall einer Panne (mit Simson) an den Lenker hängen kann.
Freue mich sehr auf euch!
Zeitreise-Kalender für 2019 jetzt bestellen! Einfach per Mail an: kalender2019(ät)ostdeutsche-fahrzeuge.de mehr Infos
--------------------
Et kütt wie et kütt

Maluch
Beiträge: 54
Registriert: Di 12. Jun 2018, 09:37

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon Maluch » Do 23. Mai 2019, 08:32

Der Koffer ist gepackt und verstaut!
Nun gibt es klamottentechnisch kein zurück mehr!

@steff, moderierst du am Samstag die Modenschau?

Freu mich schon sehr- auch aufs Moped fahren!
Grüße aus Drittepersonsingularmaskulinfurt!

Benutzeravatar
Weimaraner
Beiträge: 1977
Registriert: Di 8. Feb 2011, 16:53
Wohnort: Weimar / Im Grünen Herzen Deutschlands

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon Weimaraner » Do 23. Mai 2019, 17:33

Habe auch gepackt. Kann losgehen!!! :D
Freue mich! Bis morgen.
Grüße Andreas

Benutzeravatar
rollerguido
Beiträge: 285
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 14:28
Wohnort: Niederreissen

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon rollerguido » Do 23. Mai 2019, 20:56

alles eingsagt :-) :-)
"Blinker sind doof"

Benutzeravatar
Weimaraner
Beiträge: 1977
Registriert: Di 8. Feb 2011, 16:53
Wohnort: Weimar / Im Grünen Herzen Deutschlands

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon Weimaraner » So 26. Mai 2019, 17:09

Es war einfach herrlich!!! Vielen Dank an das Team Berlin/Oderbruch! dhs2 dhs2 dhs2
Die Ortsgruppe Weimar/Weimarer Land ist wieder gut angekommen.
Es war wirklich schön, Euch alle in so entspannter Runde wiederzusehen. Die Unterkunft war ein Traum und hat Potential für weitere Treffen :-ü . Das Essen köstlich und die Ausfahrt ein relaxtes Cruisen, so wie versprochen. Danke an die acht Autofahrer :-D , die uns entgegenkamen, für ihr rücksichstvolles Verhalten.
Grüße Andreas

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5664
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon Schollega » So 26. Mai 2019, 21:52

Es war ein tolles Wochenende!!!
Gut, dass es nicht geschneit hat - kalt genug war es ja für viele Fahrer und deren Töchter. Aber für das Wetter kann ja zum Glück keiner was. Vielen Dank für euren Besuch. :-)
Grüße

Benutzeravatar
fahrfisch
Beiträge: 707
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 21:36
Kontaktdaten:

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon fahrfisch » Mo 27. Mai 2019, 07:07

Schließe mich meinem Vorredner an, der Location-Scout hat ganze Arbeit geleistet!
Es war nicht nur einfach ein UT, sondern Urlaub.
Auch wegen der Philosophie des entschleunigten Ablaufs...
Danke nochmal allen
Zeitreise-Kalender für 2019 jetzt bestellen! Einfach per Mail an: kalender2019(ät)ostdeutsche-fahrzeuge.de mehr Infos
--------------------
Et kütt wie et kütt

fruity
Beiträge: 1270
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 02:02
Wohnort: Berlin

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon fruity » Mo 27. Mai 2019, 17:34

Ich hoffe alle sind gut und rechtzeitig und stressfrei nach Hause gekommen. Es hat Spass gemacht mit euch rum zu cruisen.
"1.Apfelsinentreffen 2014" nur bei ostdeutsche Fahrzeuge.de

Benutzeravatar
Cloyd
Beiträge: 1500
Registriert: Di 21. Dez 2010, 22:28
Wohnort: Salzwedel

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon Cloyd » Mo 27. Mai 2019, 18:39

Es war echt ein Urlaub.
Der Ablauf, vorallem am Samstag, war echt perfekt. Man hat nie irgendwelchen Zeitdruck gespürt.

Die Ruhe vor Ort suchte auch so ihres Gleichen.

Alles in Allem ein sehr gemütliches und lockeres Treffen.
Schade, dass es so schnell vorbei war.


mfg Toni
Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.

Doc Holliday
Beiträge: 1349
Registriert: Mo 20. Dez 2010, 22:46

Re: Forentreffen im Oderbuch - der Redebereich

Beitragvon Doc Holliday » Mo 27. Mai 2019, 20:35

So, da es gestern noch etwas später geworden ist jetzt ein paar Zeilen von mir dazu.

Von unserer Seite ein ganz großes Lob.Wir hatten schon viele Locations, aber diese versprühte einen eigenen Charm der seines gleichen sucht.
Es war super organisiert und die Verpflegung ( die stressbehafteten Omis die um 14 Uhr kein Kuchen mehr mal ausgeschlossen ) war spitze.
Selbst mein Co Pilot der sonst recht wählerich ist beim Speisen war begeistert.

Ich schließe mich Andereas an.... dieser Unterkunft hat Potential für die Zukunft.

Vielen Dank für dieses schöne Wochenende und die pannenfreie Ausfahrt....
Schrauben ist keine Kunst, es ist eine Lebenseinstellung


Zurück zu „Forumsmitteilungen“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast