Grüße aus OHV

Hier stellen Sich die neuen Mitglieder vor
Gussi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 10:38

Grüße aus OHV

Beitragvon Gussi » Di 6. Mär 2018, 11:42

Hallo alle zusammen. Ich heiße Christian,aber alle nennen mich Gussi. Ich bin 35 Jahre alt,verheiratet und habe 2 Kinder. Ein schöner Standart Deutscher ;)
Seit ein paar Jahren beschäftige ich mich ( wenn es die Zeit zulässt) mit Simson Mopeds,bzw. mit Schwalben. In meiner Garage standen zum Schluss ein Kr 50 ( mit bestem Wissen und Gewissen von mir aufgebaut unter Einhaltung der Originalität)
Eine Kr 51,
3 Kr 51/1
Und eine Kr 51/2.

2 Einser Schwalben und die 2er wurden schon veräußert und die 51 er kommt auch noch weg. Zum einen weil sie mir nicht Original genug waren( da lege ich sehr großen Wert drauf) und zum anderen müssten Sie meinem neuen Projekt weichen.
Ich bin nämlich seit kurzen stolzer Besitzer einer der letzten Krause Piccolo Trumpf 7 aus dem Jahr 1974.
ich werde zeitnah noch ein paar Bilder hier rein stellen von dem guten Stück.
Ich hoffe das ich hier ein paar gleichgesinnte finde die mir mit Rat und Tat zur Seite stehen,oder man sich im ideal Fall sogar zu gemeinsamen Ausfahrten treffen kann.
Dateianhänge
file.jpg
file.jpg (23.95 KiB) 443 mal betrachtet
file2.jpg
file2.jpg (21.11 KiB) 443 mal betrachtet

Gussi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 10:38

Re: Grüße aus OHV

Beitragvon Gussi » Di 6. Mär 2018, 11:50

IMG_8069.JPG
Dateianhänge
IMG_8070.JPG

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5489
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: Grüße aus OHV

Beitragvon Schollega » Di 6. Mär 2018, 19:29

Herzlich willkommen!
Dein Ansatz, die Fahrzeuge möglichst original aufzubauen bzw. zu belassen, passt bei uns sehr gut rein. Auf Tuning & co sind wir nicht spezialisiert - das können andere Experten sicher "besser". ;)

Wenn es um Deinen Piccolo geht wirst Du Dich sicher mit Nutzer "fruity" gut austauschen können. Er fährt auch eine solche Rakete. Die Dinger sind klasse und fahren sich hervorragend!

Viel Spaß mit und bei uns!
Grüße

P.S Hier ein Link zu seinen Erfahrungen.Klick hier!

fruity
Beiträge: 1123
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 02:02
Wohnort: Berlin

Re: Grüße aus OHV

Beitragvon fruity » Mi 7. Mär 2018, 15:04

Hallo Christian, schönes Piccolo hast du da. Etwas verbastelt aber trotzdem ne ganz gute Basis. Wenn du konkrete Fragen dazu hast, immer her damit. Wie Gunnar schon meinte, laufen die Dinger ganz gut. Das Bedarf allerdings etwas Feinabstimmung.
"1.Apfelsinentreffen 2014" nur bei ostdeutsche Fahrzeuge.de

Gussi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 10:38

Re: Grüße aus OHV

Beitragvon Gussi » Mi 7. Mär 2018, 17:05

Ich habe mehr als genug fragen. Ich möchte nur nicht mit der Tür ins Haus fallen. Ich warte jetzt erstmal ab was die Freunde aus Flensburg von dem Gefährt halten. Und nach einer ausgiebigen Probefahrt kann ich auch mehr sagen. Fakt ist aber schon das die Mechanik für den Handantrieb fehlt und die Kickstarterwelle ( welche eh eine falsche ist ) kaputt ist.

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5489
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: Grüße aus OHV

Beitragvon Schollega » Mi 7. Mär 2018, 17:51

Durch Fragen fällst Du hier nicht mit der Tür ins Haus. Der Austausch und die gegenseitige Hilfe sind doch der eigentliche Zweck von dieser Seite. Also bloß nicht zurückhaltend sein. Steffen ist der Experte und der Rest steuert bei, was er über die Dinger weiß. :-)
Grüße!

Benutzeravatar
Weimaraner
Beiträge: 1885
Registriert: Di 8. Feb 2011, 16:53
Wohnort: Weimar / Im Grünen Herzen Deutschlands

Re: Grüße aus OHV

Beitragvon Weimaraner » Mi 7. Mär 2018, 19:33

Hallo und Grüße aus Weimar in den Norden der Republik. Viel Spaß bei uns und ich freue mich auf eine neue Aufbau-Doku.
Grüße Andreas

Gussi
Beiträge: 6
Registriert: Mi 21. Feb 2018, 10:38

Re: Grüße aus OHV

Beitragvon Gussi » Mi 7. Mär 2018, 20:30

Danke.
Schöne Grüße zurück nach Weimar. Mit der Doku müsst ihr euch noch etwas gedulden. Das Saisonziel besteht dieses Jahr nur darin den Piccolo soweit fahrbereit zu machen um damit sicher zum ortsansässigen Simson treffen zu fahren. Durch mein großes Grundstück,der Kinder und meiner Arbeit fehlt mir im Sommer die Zeit dafür. Für den nächsten Winter ist dann der komplette Neuaufbau geplant.


Zurück zu „Vorstellung“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast