Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

alles was mehr als zwei Räder hat
Benutzeravatar
rollerguido
Beiträge: 244
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 14:28
Wohnort: Niederreissen

Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

Beitragvon rollerguido » Di 19. Jun 2018, 20:27

So da sind sie heute frisch eingetroffen aus der CSSR einmal ein LO 2500 Bj.1965 MZK und ein LO 3000 Bj.1975 MZK erstzulassung auf die Polizei in der CSSR danach ein bissel umgebaut zum Feuerwehr Manschaftstransporterebenfals in der CSSR.

MfG
Guido
Dateianhänge
steffen Robur 19.06.2018 002.jpg
steffen Robur 19.06.2018 003.jpg
steffen Robur 19.06.2018 008.jpg
steffen Robur 19.06.2018 026.jpg
steffen Robur 19.06.2018 031.jpg
"Blinker sind doof"

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5535
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

Beitragvon Schollega » Di 19. Jun 2018, 20:56

Oh weia, jetzt gehts aber echt los hier. Was hast Du damit vor? Firmenwagen? Auf alle Fälle viel Spaß damit.
Grüße!

Benutzeravatar
rollerguido
Beiträge: 244
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 14:28
Wohnort: Niederreissen

Re: Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

Beitragvon rollerguido » Mi 20. Jun 2018, 20:44

Firmenwagen ? auf die idee bin ich noch garnicht gekommen Platz ist in so einem LO reichlich und viel Werbefläche. :-)

MfG
"Blinker sind doof"

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5573
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

Beitragvon Siebenson » Mi 20. Jun 2018, 21:24

Haste nich druff!

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5535
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

Beitragvon Schollega » Do 21. Jun 2018, 10:15

So wäre die Notwendigkeit vor Zweiflerinnen auch besser zu erklären. :lol:

Benutzeravatar
rollerguido
Beiträge: 244
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 14:28
Wohnort: Niederreissen

Re: Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

Beitragvon rollerguido » Do 21. Jun 2018, 17:38

Siebenson hat geschrieben:Haste nich druff!


Na ja der hintere von beiden ist irgentwie schon mir würd ich sagen, ja ich weiß das ich eine störung im Hirn habe aber ich konnte ihn nicht stehen lassen.

MfG
"Blinker sind doof"

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5573
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

Beitragvon Siebenson » Do 21. Jun 2018, 21:33

Ich sehe das nicht als Störung. Ich finde das sehr sympatisch!

Benutzeravatar
fahrfisch
Beiträge: 694
Registriert: Mo 7. Feb 2011, 21:36
Kontaktdaten:

Re: Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

Beitragvon fahrfisch » Fr 22. Jun 2018, 21:34

Ich hätte schon Schiss, einen vernünftigen Caddy oder Opel Combo zu kaufen...
Aber Guido toppt alles.
Zeitreise-Kalender für 2019 jetzt bestellen! Einfach per Mail an: kalender2019(ät)ostdeutsche-fahrzeuge.de mehr Infos
--------------------
Et kütt wie et kütt

fruity
Beiträge: 1146
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 02:02
Wohnort: Berlin

Re: Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

Beitragvon fruity » Fr 22. Jun 2018, 23:12

Guido, kein Problem mit Dieselfahrverboten, Feinstaubzohnen etc. und im Stau biste mit dem auch nicht langsamer....überleg doch mal. Ne bessere Werbung gibts doch auch nicht. Hier gibt es einen Kohlehandel, die liefern seid Jahren mit einem Mercedes Rundhauber. Das Ding sehe ich ständig. Das sieht echt abgefahren aus wenn sich das Gerät durch den Kiez walzt.

Und wenn der Robur schön beschriftet ist...das wäre doch ein Traum.
"PGH Heizungsanlagen Apolda", ich finde das klingt jetzt gar nicht mal schlecht :-D
"1.Apfelsinentreffen 2014" nur bei ostdeutsche Fahrzeuge.de

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5535
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

Beitragvon Schollega » So 24. Jun 2018, 14:49

Ui, dann war ja meine Idee mit dem Firmenwagen mal richtig gelungen. Guido, wir müssen in dem Zusammenhang mal über Geld reden! :-D

Benutzeravatar
Jauernig
Beiträge: 584
Registriert: Di 5. Jun 2012, 17:44

Re: Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

Beitragvon Jauernig » So 1. Jul 2018, 22:48

Hallo,
beeindruckend. Hast du Papiere dazu?`Wenn du Hilfe bei Übersetungen brauchen solltest, gib Bescheid. Ein spannendes Kapitel Fahrzeuggeschichte! Viel Erfolg!
Fidel
Schmarzwatt- meine neue Lieblingsfarbe!

Wer Satire nicht versteht muss sie auch nicht lustig finden.

Wer sich nicht seiner Vergangenheit erinnert, ist verurteilt, sie zu wiederholen. (George Santayana)

Benutzeravatar
rollerguido
Beiträge: 244
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 14:28
Wohnort: Niederreissen

Re: Robur LO 2500 und LO 3000 aus der CSSR

Beitragvon rollerguido » Mo 2. Jul 2018, 20:19

Hallo

Cssr Papiere sind zu beiden KFZ dazu :-) wenn ich ihn habe würd ich mich zweks Übersetzung nochmal melden .

MfG
Guido
"Blinker sind doof"


Zurück zu „Autos, Trecker usw.“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast