MÖVE Typ 35351, 26"

Themen zur Vor & Nachkriegsmotorisierung & dem Fahrrad
Benutzeravatar
Cloyd
Beiträge: 1492
Registriert: Di 21. Dez 2010, 22:28
Wohnort: Salzwedel

MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon Cloyd » Mo 29. Jul 2013, 17:14

Am Wochenende habe ich mir mein erstes Fahrrad gekauft.Bisher hab ich immer welche geschenkt bekommen und die waren immer moderner. ;)

Jedenfalls hat mir dieses so gut gefallen, dass ich ohne lange nach zu denken, zugeschlagen hab.Es stand auch noch in der Nähe, also perfekt.

Es ist ein Typ 35351.Nach meinen Recherchen ein Jugenrad für Mädchen.Ich schätze ein typisches Jugendweihegeschenk.Baujahr 1960.
Der Zustand ist eine 8.5.
Da ich noch nicht so viel Ahnung von Rädern habe, denke ich, es ist alles original.
Das Kabel zum Rücklicht fehlt und die hintere Decke kam mal neu.Ich hab bereits neue in alter Optik bestellt.Die wurden mal bei Gunnar verlinkt.

Bin vor kurzem ne Runde durchs Dorf.Es fährt sich sehr leicht.Die Übersetzung ist nichts für schnelles Fahren, aber ich hab ja meist Zeit.

Die Bilder erzählen den Rest. :)


mfg Toni
Dateianhänge
IMG_0110.jpg
IMG_0110.jpg (524.11 KiB) 3765 mal betrachtet
IMG_0134.jpg
IMG_0134.jpg (521.24 KiB) 3765 mal betrachtet
IMG_0112.jpg
herrliches Detail
IMG_0112.jpg (511.81 KiB) 3765 mal betrachtet
IMG_0113.jpg
IMG_0113.jpg (501.82 KiB) 3765 mal betrachtet
IMG_0115.jpg
der geht!
IMG_0115.jpg (435.48 KiB) 3765 mal betrachtet
IMG_0118.jpg
IMG_0118.jpg (422.11 KiB) 3765 mal betrachtet
IMG_0123.jpg
Bakelitgriffe
IMG_0123.jpg (348.27 KiB) 3765 mal betrachtet
IMG_0124.jpg
Was steht da??!
IMG_0124.jpg (338.35 KiB) 3765 mal betrachtet
IMG_0128.jpg
IMG_0128.jpg (462.73 KiB) 3765 mal betrachtet
IMG_0129.jpg
IMG_0129.jpg (281.07 KiB) 3765 mal betrachtet
IMG_0131.jpg
IMG_0131.jpg (328.8 KiB) 3765 mal betrachtet
IMG_0130.jpg
Diese Details sind einfach nur ästhetisch!
IMG_0130.jpg (353.45 KiB) 3765 mal betrachtet
Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5400
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon Siebenson » Mo 29. Jul 2013, 17:54

Das ist echt ein Kracher! Glückwunsch!

Benutzeravatar
XL4723
Beiträge: 1230
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 09:17

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon XL4723 » Mo 29. Jul 2013, 21:14

Sehr schönes Fahrrad Toni!

So langsam kommen wir alle auf die schönen alten Fahrräder :lol:
Gruß
Ronald




www.KR51.com

Benutzeravatar
erich
Beiträge: 168
Registriert: Do 14. Mär 2013, 20:54
Wohnort: Hettstedt

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon erich » Di 30. Jul 2013, 06:09

Wundervoll einfach nur wundervoll,
Langsam wächst in mir auch das Begehren nach einem alten Rad.
Allerdings habe ich von meiner Fast-Frau ein striktes Fahrzeug-Kaufverbot bekommen,
So löse ich das auf eine ganz spezielle Art, die auch klappt.
Aber dazu später mehr.

Toni mein Glückwunsch zu dem tollen Drahtesel.

Mfg Jörg
Mein Bestand: Lada 2101, SR2E, S51/1, KR51/2 und drei Klappräder.
Was ist der kleinste Viehtransporter?
2 Bullen auf ner Schwalbe!

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5400
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon Siebenson » Di 30. Jul 2013, 07:51

Tolle Frau :-m ;)

Benutzeravatar
erich
Beiträge: 168
Registriert: Do 14. Mär 2013, 20:54
Wohnort: Hettstedt

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon erich » Di 30. Jul 2013, 08:38

Fräulein,hehe :lol:
Mein Bestand: Lada 2101, SR2E, S51/1, KR51/2 und drei Klappräder.
Was ist der kleinste Viehtransporter?
2 Bullen auf ner Schwalbe!

Zottel

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon Zottel » Di 30. Jul 2013, 15:25

als mal die frage bei mir kam, von wegen entscheiden zwischen frau und fahrzeugen, habe ich gesagt: "da ist die tür", das hielt sie die ersten 2 minuten noch für einen scherz...aber dann merkte sie es :roll:

Benutzeravatar
erich
Beiträge: 168
Registriert: Do 14. Mär 2013, 20:54
Wohnort: Hettstedt

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon erich » Di 30. Jul 2013, 16:27

Hey Zottel,
Nicht falsch verstehen, sie verbietet es mir ja nicht mein Hobby auszuüben,
sie hält mich nur davon ab immer wieder neue alte Fahrzeuge zu zulegen.
Das ist habe ich ihr gesagt das sie das machen soll, da ich ja gut ausgelastet bin mit dem was ich habe.
Und bis jetzt klappt das ganz gut.
Aber so eine Situation wie Du hatte ich auch schon mal gehabt, am selben Tag trennten sich unsere Wege.

Nun zurück zum Fahrrad, Toni haste das bei Kleinanzeigen geschossen?
Da war eins was deinem verdammt ähnelt.

Mfg Jörg
Mein Bestand: Lada 2101, SR2E, S51/1, KR51/2 und drei Klappräder.
Was ist der kleinste Viehtransporter?
2 Bullen auf ner Schwalbe!

Benutzeravatar
Cloyd
Beiträge: 1492
Registriert: Di 21. Dez 2010, 22:28
Wohnort: Salzwedel

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon Cloyd » Di 30. Jul 2013, 17:27

Hallo Jörg, da liegst Du richtig.Es war da inseriert.

Ich habe vorhin neue Reifen bekommen und schonmal das Vorderrad ausgebaut und die olle Decke abgezogen.
Irgendjemand hatte da ein 28" Schlauch reingestopft. :roll:
Naja, jetzt muss ich irgendwie versuchen den Grind vom Lack zu bekommen.Das gesamte Rad wurde wohl mal mit Öl eingesprüht, welches jetzt entsprechend verharzt ist und nicht mit WD40 abgeht.Mit Benzin wollte ich da vorerst nicht rangehen.Weiß ja nicht ob das dem Lack bzw. der Linierung schadet.
Sonst muss ich eben mit viel Wasser+Seife putzen wie ein Guppy.


mfg Toni
Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.

Benutzeravatar
XL4723
Beiträge: 1230
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 09:17

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon XL4723 » Di 30. Jul 2013, 19:14

Wenn Du die Reifen gekauft hast, die ich mal in meinem und in Gunnars Beitrag verlinkt habe...die passen optisch wirklich sehr gut, stimmts?! :-)

Ansonsten kann ich nur zum Thema Frau und Hobby sagen, dass meine mein Hobby akzeptiert, aber auch ein Auge darauf hat (haben muss), was ich anschaffe. Es ist in der Ehe ja ein "Geben und Nehmen" und so soll es auch sein. Man darf es eben nur nicht übertreiben und ich habe im Gegenzug ein Auge auf ihr Schuhregal dhs2
Gruß
Ronald




www.KR51.com

Benutzeravatar
Cloyd
Beiträge: 1492
Registriert: Di 21. Dez 2010, 22:28
Wohnort: Salzwedel

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon Cloyd » Di 30. Jul 2013, 19:32

Genau diese Reifen hab ich mir besorgt.
Die passen 1A! dhs2


mfg Toni
Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.

Benutzeravatar
erich
Beiträge: 168
Registriert: Do 14. Mär 2013, 20:54
Wohnort: Hettstedt

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon erich » Di 30. Jul 2013, 20:52

Ronald an deine Worte ist nichts zuzufügen, sowohl was das Thema Reifen betrifft und auch das Thema Frau und Hobby. So wie es bei dir läuft ist es auch bei mir und das ist auch gut so.


MfG Jörg
Mein Bestand: Lada 2101, SR2E, S51/1, KR51/2 und drei Klappräder.
Was ist der kleinste Viehtransporter?
2 Bullen auf ner Schwalbe!

Zottel

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon Zottel » Mi 31. Jul 2013, 12:51

ich lebe da eh in einer anderen welt, ich suche eine frau die mein leben (nicht hobby) nicht nur zulässt sondern genauso lebt...findet sich schwer so jemand...aber nun genug OT

Benutzeravatar
Cloyd
Beiträge: 1492
Registriert: Di 21. Dez 2010, 22:28
Wohnort: Salzwedel

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon Cloyd » Mi 31. Jul 2013, 19:49

Also dann weiter hier.

Ich mach immer ein wenig nach Feierabend.So etappenweise, könnte man sagen.
Heute hab ich das Vorderrad gereinigt, poliert und die Lager neu gefettet.
Der neue Reifen ist auch drauf.

Dann hab ich noch das Hinterrad und dessen Nabe demontiert.
Natürlich ist aus dem Fett und Öl ein ziemlich steifes Zeug geworden.
Das weicht erstmal bis morgen Nachmittag in Entfetter.

Der Ölfilm auf dem Lack, lässt sich übrigens gut mit Bambusreiniger entfernen.Das Zeug ist super!! dhs2
Es ist also noch viiiiiiel mehr Glanz zu erwarten, wenn ich erstmal so weit bin.


mfg Toni
Dateianhänge
IMG_0138.jpg
Stand 31.07.2013
IMG_0138.jpg (544.65 KiB) 3710 mal betrachtet
Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.

Benutzeravatar
XL4723
Beiträge: 1230
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 09:17

Re: MÖVE Typ 35351, 26"

Beitragvon XL4723 » Mi 31. Jul 2013, 23:01

Sieht doch schon toll aus Toni!!
Nächstes Jahr sollten wir uns mit den Fahrrädern zum Forumtreffen verabreden :-D
Gruß
Ronald




www.KR51.com


Zurück zu „Fahrräder und Hilfsmotoren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast