SR 59 Berlin in "Koralle"

die Roller aus Ludwigsfelde
Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5724
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon Schollega » So 10. Feb 2019, 01:03

fruity hat geschrieben:Sahne! Gibts mal wieder was zu putzen?


Da findet sich was - z.B. mein Bad ! :lol:

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5724
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon Schollega » Di 12. Feb 2019, 01:40

Steffen erledigte heute den erste Probebetrieb im Simulator.
Dateianhänge
P1040239.JPG

Benutzeravatar
rollerguido
Beiträge: 393
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 14:28
Wohnort: Niederreissen

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon rollerguido » Mi 13. Feb 2019, 20:28

Diese Farbe steht dem Roller wirklich ausgezeichnet. Das hast du zu meiner vollsten Zufriedenheit in einen top Zustand versetzt-so mus ein KFZ aussehen, welches ca 60 Jahre hinter sich hat. Auch das Lampengehäuse sieht top aus. Wann kann ich den Roller abhohlen? :-) :-)

MfG
Guido
"Blinker sind doof"außer am Robur

Benutzeravatar
XL4723
Beiträge: 1306
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 09:17

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon XL4723 » Mi 13. Feb 2019, 21:09

Auch von mir ein großes Lob für das tolle Ergebnis! Anfangs hätte niemand mit diesem Prachtstück gerechnet. So aufpoliert sieht die Farbe eigentlich ganz schön aus, zeitgemäß :-)
Gruß
Ronald




www.KR51.com

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5724
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon Schollega » Do 14. Feb 2019, 17:27

Danke euch! :oops:
Grüße

fruity
Beiträge: 1371
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 02:02
Wohnort: Berlin

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon fruity » Mo 11. Mär 2019, 17:33

Der wird richtig schön. Weiter so, Gunnar!
Dateianhänge
IMG_20190211_182621.jpg
"1.Apfelsinentreffen 2014" nur bei ostdeutsche Fahrzeuge.de

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5724
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon Schollega » Mo 11. Mär 2019, 21:17

Oh, sehr schönes Bild! Danke, Steff.

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5724
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon Schollega » Di 5. Mai 2020, 17:51

Hier war lange nichts mehr los.
Das soll sich bald wieder ändern. Steffen hat meinen Ehrgeiz geweckt. Nach langem Lesen gestern Abend habe ich beschlossen, dass der Motor jetzt dran ist. Wird schon keine Hexerei dahinter sein - wenn doch, muss ich halt die dunklen Künste erlernen.
Grüße
Dateianhänge
P1040598.JPG

fruity
Beiträge: 1371
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 02:02
Wohnort: Berlin

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon fruity » Mi 6. Mai 2020, 20:52

Tolles Geschoss...der muss einfach auf die Strasse.
"1.Apfelsinentreffen 2014" nur bei ostdeutsche Fahrzeuge.de

Benutzeravatar
Cloyd
Beiträge: 1508
Registriert: Di 21. Dez 2010, 22:28
Wohnort: Salzwedel

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon Cloyd » Do 28. Mai 2020, 21:40

Also diese Farbe ist einfach der Hammer.
In dem richtigen Sonnenlicht sicher nochmal so schön.
Weiter machen, unbedingt!


mfg Toni
Nur wer sein Moped fährt, liebt sein Moped.

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5724
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon Schollega » Di 5. Jan 2021, 23:48

An welchen Motoren wurden diese Lichtmaschinen-Deckel verbaut und in welchem Zeitraum? Danke für Hinweise.
Grüße!
Dateianhänge
P1040822.JPG
P1040823.JPG
P1040824.JPG

Benutzeravatar
rollerguido
Beiträge: 393
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 14:28
Wohnort: Niederreissen

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon rollerguido » Do 7. Jan 2021, 18:02

Gesundes neues Jahr wünsch ich .

diese deckel waren meines wissens an den RT Modellen mit 4 gang Motor verbaut bei allen Berllin Rollern die mir unter die finger kamen waren immer die Kunststoffteile verbaut allerdings ist mir der grund nicht ganz klar event. einfach nur um AL zu sparen .

MfG
Guido
"Blinker sind doof"außer am Robur

Benutzeravatar
Schollega
Beiträge: 5724
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:38

Re: SR 59 Berlin in "Koralle"

Beitragvon Schollega » Do 7. Jan 2021, 21:47

Dir auch noch ein frohes Neues!
Die Antwort mit dem Hinweis auf RT hat mir Matze auch schon gegeben. Bei dem massigen "Berlin" wird es sich wahrscheinlich nicht um Gewichtseinsparung sondern eher um Kostenreduktion gehandelt haben. Bei der RT ist die Kappe sichtbar - beim Berlin nicht.
Wenn die Kappe jemand gebrauchen kann, tausche ich sie gerne gegen eine gute Abdeckung aus Plaste.
Grüße


Zurück zu „IWL“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste