Wartburg 353W Frontkühler 1985

alles was mehr als zwei Räder hat
Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Do 27. Jun 2019, 18:38

Es beruhigt mich leider nicht.

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Mi 3. Jul 2019, 11:44

Die Teile sind jetzt endlich da. Nun müssen sie nur noch rein.
20190702_193615.jpg
Dateianhänge
IMG-20190702-WA0008.jpg
IMG-20190702-WA0007.jpg

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Do 4. Jul 2019, 05:43

Die Bremse ist jetzt drin. Bei der Probefahrt ist ein Skoda Superb hängen geblieben.
Dateianhänge
IMG-20190704-WA0011.jpg
IMG-20190704-WA0012.jpg
IMG-20190704-WA0007.jpg
IMG-20190704-WA0008.jpg

Maluch
Beiträge: 78
Registriert: Di 12. Jun 2018, 09:37

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Maluch » Do 4. Jul 2019, 09:33

:o
Dich verfolgt es aber auch...
Grüße aus Drittepersonsingularmaskulinfurt!

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Do 4. Jul 2019, 10:29

Wenn es nur meine eigene Scheisse wäre :-o

Doc Holliday
Beiträge: 1405
Registriert: Mo 20. Dez 2010, 22:46

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Doc Holliday » Do 4. Jul 2019, 12:00

Ist der böhmische Schnellroster Dir reingefahren ?
Der Schaden am Wartburg wurde bestimmt lapidar weggelächelt, oder ??? Alte Karre, hat ja keinen Wert.
Schrauben ist keine Kunst, es ist eine Lebenseinstellung

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Do 4. Jul 2019, 18:17

Es ist zumindest was passiert. Leider hatte ich die Ecke gerade erst angebaut. Die Polizei hat den Schaden als sehr gering eingeschätzt.
Der Gegner war sehr kooperativ und will den Schaden aus eigener Tasche bezahlen, um nicht hochgestuft zu werden. Naja, ich will kein Penner sein. Gutachter und RA lasse ich mal raus.

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Do 11. Jul 2019, 11:36

Vorgestern ist leider der Anlasser ausgestiegen. Am Tag zuvor hat er sich kurz angekündigt, funktionierte dann aber noch. Ausbau und Zerlegung haben etwa 20 Minuten in Anspruch genommen. Wie vermutet, war einer der Kohlen am Ende. Auch sonst ist das Bauteil insgesamt sehr "angeschlissen". Einem Wechsel der Kohlen ziehe ich ein NOS-Teil vor.
Dateianhänge
20190710_113708.jpg
20190710_113736.jpg
20190710_113743.jpg
20190710_112914.jpg
20190710_112928.jpg
20190710_113520.jpg
20190710_113536.jpg
20190710_113541.jpg

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Sa 13. Jul 2019, 07:35

Jetzt ist ein neuer Anlasser von 8/74 drin. Leider ist beim Versand der Magnetschalter beschädigt worden. Ich habe zu einem modernen Regenerat gegriffen. Es funktioniert einwandfrei.
Dateianhänge
20190712_151310.jpg
20190712_151317.jpg
20190712_173140.jpg
20190712_173143.jpg
20190712_173613.jpg
20190712_173624.jpg

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Sa 13. Jul 2019, 21:39

Gute Nacht!
Dateianhänge
20190713_220040.jpg

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Mi 7. Aug 2019, 16:44

Es ist einfach unglaublich! Moderne Torpedosicherungen können dauerhaft nicht mal 5A ab, ohne , dass der Isolationskörper schmilzt.
Abblendlicht links.
Dateianhänge
20190807_141346.jpg

Benutzeravatar
Weimaraner
Beiträge: 2048
Registriert: Di 8. Feb 2011, 16:53
Wohnort: Weimar / Im Grünen Herzen Deutschlands

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Weimaraner » Mi 7. Aug 2019, 20:13

Wahnsinn!!! :shock:

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » So 11. Aug 2019, 20:32

So. Jetzt gibt es Sicherungen nach TGL. Es waren sogar Glassicherungen dabei!
Dateianhänge
20190811_114845.jpg
20190811_114901.jpg
20190811_114817.jpg
20190811_114837.jpg
20190811_114946.jpg
20190811_115002.jpg
20190811_114941.jpg
20190811_202607.jpg

Benutzeravatar
rollerguido
Beiträge: 350
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 14:28
Wohnort: Niederreissen

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon rollerguido » Mo 12. Aug 2019, 19:42

DDR Sicherungen können nicht schmelzen ist Porzellan glaub ich. :-) :-) warum wohl??
"Blinker sind doof"

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Do 19. Dez 2019, 19:21

rollerguido hat geschrieben:DDR Sicherungen können nicht schmelzen ist Porzellan glaub ich. :-) :-) warum wohl??

Weil die TGL bindend waren.

Heute habe ich mal ein paar Fotos geschossen:
Dateianhänge
20191219_112621.jpg
20191219_112358.jpg
20191219_145925.jpg
20191219_145914.jpg
Screenshot_20191219-192321_Gallery.jpg

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Mi 12. Feb 2020, 05:49

Leider ist es mir nicht gelungen, Sitze mit Fischgrätenstoff oder den Bezugsstoff selbst aufzutreiben. Daher habe ich mich entschlossen, wie schon 1993, die Ausstattung eines 1.3 einzubauen.
Dateianhänge
20200211_165750.jpg
20200211_165847.jpg
20200211_165851.jpg
20200211_165723_copy_3456x2592.jpg

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Sa 29. Feb 2020, 09:52

Dieser Kraftwagen macht mich glücklich. Er ist jetzt sehr zuverlässig und leicht zu warten und reparieren. Ich stehe tief bei Guido in der Schuld.
Dateianhänge
20200228_212636.jpg
20200228_090957.jpg
20200228_090558.jpg
20200228_212540_copy_2268x3024.jpg
20200228_212827_copy_2268x1701.jpg
20200228_212721_copy_2268x1701.jpg

Benutzeravatar
rollerguido
Beiträge: 350
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 14:28
Wohnort: Niederreissen

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon rollerguido » Sa 29. Feb 2020, 17:56

Wieso ich :-) wegen des Motors?
"Blinker sind doof"

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Sa 29. Feb 2020, 21:04

Ja, für jeden Mehrkilometer 60 Cent...

Benutzeravatar
Siebenson
Beiträge: 5837
Registriert: Di 8. Feb 2011, 10:29
Wohnort: Berlin

Re: Wartburg 353W Frontkühler 1985

Beitragvon Siebenson » Di 21. Apr 2020, 15:29

Siebenson hat geschrieben:Ja, für jeden Mehrkilometer 60 Cent...

Das wird langsam echt teuer! Der Kraftwagen wird täglich genutzt.
Dateianhänge
20200421_141206.jpg


Zurück zu „Autos, Trecker usw.“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste