MAW: Demontage Anwerferrolle und Lüfterrad

Themen zur Vor & Nachkriegsmotorisierung & dem Fahrrad
Fischkopp
Beiträge: 4
Registriert: So 20. Dez 2020, 13:08

MAW: Demontage Anwerferrolle und Lüfterrad

Beitragvon Fischkopp » Mo 21. Dez 2020, 12:13

ein Hallo in die Runde, ich habe ein Problem. Ich besitze einen MAW Rasenmähermotor A5.3 Baujahr 1963 , welchen ich als Fahrradanbaumotor nutzen möchte. Der Motor erzeugt keinen Zündfunken. Um an das Polrad zu kommen, ist es notwendig, die Anwerferrolle und das Lüfterrad zu entfernen.
Hat jemand eine Idee wie diese befestigt sind und demontiert werden können ?

Doc Holliday
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 20. Dez 2010, 22:46

Re: MAW: Demontage Anwerferrolle und Lüfterrad

Beitragvon Doc Holliday » Di 22. Dez 2020, 07:26

Moin,

nun es gab da ja verschiedene Varianten. Das Gewinde für den Abzieher vom Polrad hat "Links Gewinde" . Wenn die Starterolle ins Polrad geschraubt ist, wird das auch mit links Gewinde gesichert sein. Kolben blockieren und mal versuchen.

Kannst Du evtl. mal ein Foto davon einstellen.
Schrauben ist keine Kunst, es ist eine Lebenseinstellung

Fischkopp
Beiträge: 4
Registriert: So 20. Dez 2020, 13:08

Re: MAW: Demontage Anwerferrolle und Lüfterrad

Beitragvon Fischkopp » Di 22. Dez 2020, 10:55

Hallo,
anbei die Fotos, hoffe, dass das Problem gut zu sehen ist....
Dateianhänge
IMG-20201222-WA0001.jpg
IMG-20201222-WA0000.jpg

fruity
Beiträge: 1371
Registriert: Fr 7. Jan 2011, 02:02
Wohnort: Berlin

Re: MAW: Demontage Anwerferrolle und Lüfterrad

Beitragvon fruity » Di 22. Dez 2020, 11:21

Ich würde auch wie Matze sagen....Polrad blockieren und Riemenscheibe aus dem Polrad drehen....das Schauffelrad wird nur dazwischen stecken. Vielleicht nochmaln Bild von vorne....
"1.Apfelsinentreffen 2014" nur bei ostdeutsche Fahrzeuge.de

Fischkopp
Beiträge: 4
Registriert: So 20. Dez 2020, 13:08

Re: MAW: Demontage Anwerferrolle und Lüfterrad

Beitragvon Fischkopp » Di 22. Dez 2020, 11:29

Hier das Bild von vorn..., werde das mal probieren... Vielen Dank
Dateianhänge
IMG-20201222-WA0002.jpg

Fischkopp
Beiträge: 4
Registriert: So 20. Dez 2020, 13:08

Re: MAW: Demontage Anwerferrolle und Lüfterrad

Beitragvon Fischkopp » Di 22. Dez 2020, 15:09

Vielen Dank für die Hilfe, das Problem ist gelöst. Eine gute Zeit und bleibt gesund.


Zurück zu „Fahrräder und Hilfsmotoren“



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste